Roller Fit in Hannover

 

 

Roller Fit ist ein Programm der ADAC Stiftung in Kooperation mit dem ADAC RC NSA und dem Kultusministerium Niedersachsen. Die Umsetzung erfolgt durch OLIMA SPORT GmbH.

Schuljahr 2023/2024

Ab 26.02.2024 steht das Roller Fit-Mobil den Grundschulen der Region Hannover/ Hildesheim zur Verfügung. Nutzen Sie das kostenfreie Angebot ab sofort jedes Jahr z.B. für eine einfach umzusetzende, praxisnahe Mobilitätsbildung mit Tretrollern.

Wenden Sie sich bei speziellen Fragen zum Roller Fit-Mobil, zum Thema „Rollerfahren an der Schule“ allgemein oder bezüglich kostenfreier Lernmedien an den Roller Fit-Support.

Die Fachberatungen Mobilität in den Regionalen Landesämtern für Schule und Bildung beraten die Lehrkräfte rund um das Thema Roller Fahren als Vorbereitung auf das Radfahren und weitere Mobilitätsthemen.

Suchen Sie sich ansonsten unten (–> Termine für Aktionswochen mit dem Roller Fit-Mobil) Ihren Wunschtermin aus und melden Sie sich/ Ihre Schule direkt hier an:

Hier anmelden

Roller Fit-Fortbildung (ADAC Stiftung) für Lehrkräfte & ErzieherInnen

Hier erfahren Sie ganz praxisnah, wie Sie die mitgelieferten Tretroller und die Lernmedien aus dem Roller Fit-Mobil sinnvoll einsetzen. Natürlich dürfen und sollen Sie selbst auch ein wenig ausprobieren. Vorerfahrungen benötigen Sie keine. Entsprechende Lernmedien erhalten Sie gleich vor Ort.

  • Datum: 24.04.24, in Planung
  • Uhrzeit: noch offen
  • Ort: noch offen
  • Eigenanteil: 0 EUR

 

Ihre Aktionswochen mit dem Roller Fit-Mobil

Holen Sie das Roller Fit-Mobil für zwei Wochen an Ihre Schule*. Das hochwertige Equipment können Sie auch ohne Vorerfahrungen vielseitig einsetzen, z.B. für ein (Mobilitäts-) Training mit Tretrollern oder in freien Bewegungsstunden. Entsprechende Unterrichtsideen finden Sie in den mitgelieferten Roller Fit-Lernmedien.

  • Zeitraum: ab 26.02.24
  • Pro Schule: ca. zwei Schulwochen mit dem Roller Fit-Mobil (i.d.R. Mo-Fr)
  • Eigenanteil pro Schule: 0 EUR

*Im Vorfeld besprechen wir mit Ihnen kurz den genauen Ablauf und Sie erhalten einen entsprechenden Mietvertrag. Für die Abholung des Roller Fit-Mobil bei der vorherigen Schule aus der Region Hannover benötigen Sie einen Führerschein der Klasse B und ein geeignetes Zugfahrzeug (Anhängerkupplung, max. zulässige Gesamtmasse des PKW 2.200kg). Wenn Sie keine Möglichkeit finden, das Roller Fit-Mobil zu transportieren, melden Sie sich bitte beim Roller Fit-Support.

WocheSchuleVonBisTageSchultageBemerkung
Anlieferung/Abholung
KW
9-10
noch frei26.02.08.03.Mo-Fr10Selbstabholung am 23.02.2024 an der vorherigen Schule
KW
11-14
noch frei11.03.05.04.Mo-Fr9Selbstabholung am 08.03.2024 an der vorherigen Schule; ACHTUNG OSTERFERIEN!
KW
15-16
Franz-Mersi-Schule, Förderzentrum Sehen, Sek 108.04.19.04.Mo-Fr10Selbstabholung am 05.04.2024 an der vorherigen Schule
KW
17-18
Schule auf der Bult Hannover
22.04.03.05.Mo-Fr9Selbstabholung am 19.04.2024 an der vorherigen Schule
KW
19-20
Franz-Mersi-Schule, Förderzentrum Sehen, Primarstufe06.05.17.05.Mo-Fr8Selbstabholung am 03.05.2024 an der vorherigen Schule
KW
21-22
Grundschule Otternhage20.05.31.05.Mo-Fr8Selbstabholung am 17.05.2024 an der vorherigen Schule
KW
23-24
Wilhelm-Schade-Schule Hannover03.06.14.06.Mo-Fr10Selbstabholung am 31.05.2024 an der vorherigen Schule
KW
25
noch frei17.06.21.06.Mo-Fr5Selbstabholung am14.06.2024 an der vorherigen Schule
KW
26-29

Stadtsportbund Hannover e.V.24.06.19.07.Mo-Fr15
Selbstabholung am 21.06.2024 an der vorherigen Schule
ACHTUNG SOMMERFERIEN!
KW
30-31
noch frei22.07.02.08.Mo-Fr15Selbstabholung am 19.07.2024 an der vorherigen Schule
ACHTUNG SOMMERFERIEN!
KW
32-33
noch frei05.08.16.08.Mo-Fr10Selbstabholung am 02.08.2024 an der vorherigen Schule
KW
34-35
noch frei19.08.30.08.Mo-Fr10Selbstabholung am 16.08.2024 an der vorherigen Schule

Wenden Sie sich bei Fragen bitte direkt an den Roller Fit-Support.

OLIMA SPORT GmbH

Felix Flammersberger

info@rollerfit.de

Tel. 06661-731004

Weitere Informationen zum Roller Fit-Programm finden Sie unter: Roller Fit | Verkehrshelden

Die Fachberatungen Mobilität in den Regionalen Landesämtern für Schule und Bildung beraten die Lehrkräfte rund um das Thema Roller Fahren als Vorbereitung auf das Radfahren und weitere Mobilitätsthemen.